AO3 News

Post Header

Published:
2020-01-22 12:13:21 -0500
Original:
International Fanworks Day 2020 is Coming Soon
Tags:

International Fanworks Day

Es ist bald wieder soweit: Der International Fanworks Day steht vor der Tür! Wir feiern den IFD am 15. Februar, der dieses Jahr auf einen Samstag fällt. 2020 feiern wir zum sechsten Mal und freuen uns, diese Tradition aufrecht zu erhalten.

Was ist der International Fanworks Day überhaupt?

Der International Fanworks Day ist eine Gelegenheit, die fan-geschaffenen Werke zu feiern, für die die OTW (Organisation für Transformative Werke) gegründet wurde, um sie ins Rampenlicht zu stellen, zu teilen und zu schützen. Wir haben Glück, Teil einer unglaublichen Fan-Gemeinschaft aus der ganzen Welt zu sein und wir hoffen, dass viele von Euch an den Events, die wir für den IFD selbst und die Tage davor geplant haben, teilnehmen werden. Unter anderem bitten wir Fan-Schöpfer*innen und -Konsument*innen in dieser Zeit, neue Fanwerke zu schaffen und Fanfictions, Fankunstwerken, Podfics und Fanvids der letzten 12 Monate zu feiern. Wo auch immer Du bist und welche Sprache Du auch sprichst, wir wollen von Dir hören!

Fanwerk-Wettbewerb: Wie würden Deine Charaktere reagieren?

In Erwartung des #IFD2020 halten wir einen weiteren Wettbewerb unter Fan-Schöpfer*innen ab. Wir würden uns freuen, wenn Ihr die Anregung als Inspiration für Euer IFDrabble, IFDrawble oder jede andere Art von kurzem oder schnellem Fanwerk in einem Medium Eurer Wahl verwendet. Fangt gleich damit an und veröffentlicht sie im Februar online in den sozialen Medien mit dem Tag #IFDrabble oder im Archive of Our Own - AO3 (Ein Eigenes Archiv) mit dem Tag 'International Fanworks Day 2020'. Wir werden einige unserer (auch für den Arbeitsplatz geeigneten!) Favoriten vom 8. bis zum 15. Februar auf unseren Kanälen in den sozialen Medien rebloggen.

Was ist die diesjährige Anregung? Es wird Zeit, meta zu werden! Wir wollen Charaktere, die Fanwerke über sich selbst entdecken sehen. Was, wenn Crowley Good-Omens-Fankunst finden und Aziraphale zeigen würde? Oder Voldemort Harry-Potter-Fanfiction nach Strategien durchsuchen würde, den Zaubererkrieg zu gewinnen? Wir können uns nur vorstellen, welches Chaos daraus folgen würde; aber zu unserem Glück müssen wir es uns auch nur vorstellen. Es geschehen zu lassen ist hiermit Euer Job.

Also fangt gleich an, an Euren Kreationen zu arbeiten, und veröffentlicht sie online ab dem 1. Februar. (Denkt daran, die Tags zu benutzen!) Unser nächster IFD-Beitrag wird am 8. Februar erscheinen, hoffentlich schon eine erste Runde von Fanwerk-Wettbewerbs-Reblogs beinhalten und Euch zur Teilnahme an weiteren Veranstaltungen einladen. Wir freuen uns schon darauf, euch dann wiederzusehen!


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.